Tauchgewässer

Rahmer See

Der Rahmersee befindet sich im Duisburger Süden,im Stadtteil  Großenbaum. Der Rahmersee ist ein Privatsee,in dem das Tauchen für die Öffentlichkeit VERBOTEN ist!

Tageskarte :    6,00€

Bosmolenplatz Panheel

Danke an Stefanie Bachem für das tolle Bild

In dem See gibt es zahlreiche Fische (z.B. Hechte, Barsche) und ein Highlight sind die vielen versenkten Gegenstände.Neben kleineren Figuren und Gegenständen gibt es unter anderem Autos, Bootswracks und eine Plattform. Die Maximaltiefe liegt bei gut 30 Metern und die Sicht ist meist gut. Oft ist es jedoch lohnenswert bei den Tauchgängen maximal 12 Meter tief zu tauchen und " Fische zu gucken", als die Tiefe zu suchen, wo eher weniger Fische zusehen sind. Nach dem Tauchgang bleibt die Ausrüstung dank eines geteerten Parkplatzes sauber. Toiletten und eine Füllstation gibt es direkt vor Ort. Auch Getränke und Snacks kann man dort kaufen. Die Tageskarte kostet 9,80€, es gibt auch die Möglichkeit vor Ort Jahreskarten zu kaufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Moments of Diving